„Tore in die Wunderwelt“ – Ausstellung in der Landshuter Sparkassen-Arena

„Ich sehe was, was du nicht siehst“. Das Spiel kennt wohl jeder. Aber der Ausdruck „Tore in die Wunderwelt“ ist weitaus weniger bekannt. Genau unter diesen beiden Mottos stellt der Künstler TREBOR zauberhafte und mystische Bilder auf fotografischer Basis aus dem Bayerwald und dem Böhmerwald aus. Bis zum 3. Januar können Sie die Ausstellung in der Sparkasse Landshut noch besuchen.