Narrische Zeiten – Vilsbiburg steht Kopf am unsinnigen Donnerstag!

Ausnahmezustand in Vilsbiburg. Am unsinnigen Donnerstag steht die ganze Stadt Kopf. Nicht mal seinen Namen behält der Ort. Für die Narrischen wird er zu Bimpfling. Das große Highlight an diesem Tag ist der traditionelle Faschingsumzug. Diesmal nicht ganz so, wie man ihn bisher gewohnt war. Kollege Thomas Holzberger hat sich ins Getümmel gestürzt.