Zwei Brücken für 4,5 Millionen Euro (Viecht/Moosburg)

Baustellen sind ja so manchem Autofahrer ein Dorn im Auge. Nachdem im vergangenen Sommer im Raum Landshut einiges an den Straßen gerichtet wurde, sind jetzt gleich zwei Brücken dran. Einmal die beiden Bauwerke bei Viecht auf der B11 in Richtung Moosburg und zum anderen eine kleinere Brücke über den Tiefenbach bei Tiefenbach. Aber die Autofahrer können aufatmen: Eine Vollsperrung der B11 ist bis auf tageweise Ausnahmen bei der Baustelle bei Viecht nicht nötig. Die erste Sperrung wird wegen des Abbruchs der Brücke vom Freitag, den 27. September bis Montag, den 30. September stattfinden. Die Umleitung für diese Vollsperrung führt in beide Richtungen über Buch am Erlbach und dann von Haunwang zurück auf die B11 bei Viecht.