Weltalzheimertag 2022

In Deutschland leben aktuell rund 1,2 Millionen Menschen, die an einer Alzheimer-Krankheit leiden. Die unheilbare Störung des Gehirns der Betroffenen führt unter Anderem zu einer ausgeprägten Vergesslichkeit. Der heutige Welt-Alzheimertag soll dazu beitragen die Öffentlichkeit mehr auf die Erkrankung aufmerksam zu machen. Unsere Kollegin Denise Kick hat demnach eine Sprechstunde der Koordinationsstelle Demenz des Landkreises Landshut besucht.