Wäschereibetrieb

Seit einigen Wochen ist das öffentliche Leben auf das Nötigste heruntergefahren. Das dazu auch die Textilbranche gehört, vergisst man dabei schnell. Doch auch diese hat ihre Arbeit auf ein Minimum geschraubt. Wir haben uns dazu mal mit Claudia Urzinger-Woon von Urzinger Textilien in Landshut via Skype unterhalten.