Volksfest mittendrin vom 12. bis 16. August – Alternative zur Volksfestzeit in Kelheim

Unter dem Motto „A bisserl wos geht immer“ gibt es während der eigentlichen Volksfestzeit in der Kelheimer Innenstadt ein kleines Unterhaltungs-Angebot. Von Donnerstag, den 12. August, bis Montag, den 16. August, befinden sich in der Donaustraße sowie vor dem Rathaus und dem Drogeriemarkt Müller Fahrgeschäfte und verschiedene Stände mit Essen und Spielen. Außerdem tritt am Freitag die Kapelle Josef Menzl am KultHafen auf. Am Sonntag treten von 11 bis circa 9 Uhr in Wirtshäusern und Cafés in der Stadt und vor allem in den umliegenden Ortsteilen verschiedene Musikgruppen auf. Der Plan mit den Bands und den Veranstaltungsorten findet sich auf der Homepage der Stadt Kelheim.