Tante Fridas Wundertüte (LA)

Smartphone-App gegen Lebensmittelverschwendung

Zuviel erst produzierte und dann weggeworfene Lebensmittel. – Nicht nur ein weltweites, sondern auch durchaus sehr lokales Problem, dem sich nun auch einige Geschäfte in Landshut angenommen haben. So zum Beispiel das Restaurant „Tante Fridas“. Hier setzt Betriebsleiterin Daniela Uhlig seit Mai 2019 auf eine speziell in Berlin entwickelte App. Damit können zunächst Restaurants- und Gaststätten ihren Überbestand an Lebensmitteln anbieten. Kunden wiederum sehen dann diese Angebote über ihr Smartphone und können diese bei Bedarf zu einem geringen Preis kaufen. Laut Uhlig sei hier ein positiver Trend zu erkennen. Immer mehr würden das Angebot nutzen und somit erheblich dazu beitragen, dass weniger Lebensmittel weggeworfen und damit verschwendet werden. Mehr dazu sehen Sie in den kommenden Tagen hier bei NiederbayernTV Landshut.