Tag des offenen Denkmals: Holzhaus in Landshut

Jedes Jahr am zweiten Sonntag im September findet er statt: Der Tag des offenen Denkmals. Ein ganzer Tag, der es ermöglicht, hinter die Kulissen bestimmter Bauwerke zu schauen. Dabei stehen in ganz Deutschland mehr als 8.000 Denkmäler für Besichtigungen offen. Auch die Stadt Landshut hat bei dieser Kulturveranstaltung mitgemacht. Hier konnte das Holzhaus in der Pfettrachgasse bestaunt werden.