Steg für behinderte Angler in Gottfriedingerschwaige eröffnet

Angeln für Alle

Das haben sich die Mitglieder des Angelvereins Gottfrieding gedacht. Dort wurde am Donnerstag nämlich am Angelweiher, besser bekannt als Bieberweiher, ein Behindertensteg eröffnet. Der Vorsitzende des Angelvereins Günter Grzywatz war angesprochen worden, dass Ältere, Behinderte oder Menschen, die schlecht zu Fuß sind, nicht mehr Angeln können. Nachdem die jetzige Lösung gefunden wurde und die Kosten von der Gemeinde und vom Angelverein übernommen wurden, können in Gottfrieding jetzt auch wieder alle Angeln gehen.