Stadtrat billigt Haushaltsplan für 2020 (Landshut)

Stadtrat billigt Haushaltsplan

 Das Plenum hat am vergangenen Freitag nach achtstündiger Sitzung den Haushaltsplan für 2020 freigegeben. Das Gesamtvolumen des Haushaltsplans beläuft sich auf rund 326 Millionen Euro. Für das kommende Jahr sind insgesamt Investitionen von rund 62 Millionen Euro vorgesehen. Darin enthalten sind auch Planungsmittel für Sanierung und Neubau des Stadttheaters in Höhe von 1,85 Millionen Euro. Der Schwerpunkt der Investitionen soll aber weiterhin auf den Bereichen Bildung, Kinderbetreuung und Wohnen liegen. Bis 2024 sind unter anderem der Neubau von zwei Grundschulen und einer Realschule vorgesehen.