Sport: SpVgg Landshut gegen Kirchheim

Das hatte man sich bei der Spielvereinigung Landshut wohl ganz anders vorgestellt. Nach neun Spieltagen in der Fußball-Landesliga Südost hat man erst magere neun Punkte auf dem Konto und steht damit auf einem Abstiegsrelegationsplatz. Die 1:2-Heimniederlage gegen Aufsteiger Kirchheim am Samstag war bereits das siebte Spiel in Folge ohne Sieg. Und auch die dabei gezeigte Leistung gibt nicht gerade Anlass zum Optimismus.