Sitzung Zweckverband Landestheater Niederbayern

Landestheater Niederbayern gibt Pläne für nahe Zukunft bekannt

Der Zweckverband Landestheater Niederbayern hat am Mittwoch im Landshuter Theaterzelt Auskünfte über die Pläne der kommenden Monate gegeben. Während der Sitzung wurde die Haushaltssatzung für das Jahr 2020 einstimmig beschlossen. Außerdem kam eine mögliche Erhöhung der Zuschüsse für das Landestheater zur Sprache, da der Staatszuschuss bis dato prozentual vergeben wurde, wodurch das Landestheater Niederbayern seit vielen Jahren mit finanziellen Nachteilen zu kämpfen hat. Weiterhin gab man den Spielplan für die Jahre 2020/2021 bekannt. Neben Klassikern wie Goethes Urfaust oder Mozarts Zauberflöte, wird unter anderem die Oper Winton´s Train uraufgeführt.