Situationsbericht des TV Dingolfing

Die Nachricht war zwar zu erwarten, dennoch hatten viele insgeheim auf eine positivere Meldung gehofft: vorerst bis Mitte März wird es keine Lockerungen für den Amateursport geben. Millionen von Breitensportlern befinden sich somit weiter im Wartestand. Einzig die Teams in den Profiligen sind momentan aktiv. Doch für viele dieser Vereine ist der Trainings- und Spielbetrieb in Zeiten von Corona ein Tanz auf der Rasierklinge. So auch für die Volleyballerinnen des Turnvereins Dingolfing.