Schwerer Unfall zwischen Motorrad und Pkw (Essenbach)

Motorradunfall in Ergolding

  

Schwer verletzt wurde ein 55-jähriger Motorradfahrer am Freitagvormittag.

Eine 49-Jährige hatte den Mann beim Abbiegen aus der Ergoldsbacher Strasse in die Staatsstrasse 2143 übersehen.

Das Motorrad kollidierte mit der linken Seite des Autos.

Die Straße konnte erst nach zwei Stunden Vollsperrung wieder freigegeben werden. Auch die Fahrzeuglenkerin wurde verletzt. Beide kamen mit dem Rettungsdienst in Landshuter Krankenhäuser. Um den genauen Verlauf zu dokumentieren hat die Staatsanwaltschaft Landshut einen Unfallgutachter hinzugezogen.