Sanierung der Kirchenfenster von St. Martin für 13 Millionen Euro

Dass die Landshuter Basilika St. Martin die Jahrhunderte überdauert hat und so proper dasteht, kommt nicht von ungefähr. Immer wieder wurde sie renoviert und instand gesetzt. In den vergangenen Jahrzehnten waren zunächst die Fundamente dran, dann das gesamte, riesige Dach und das Hauptportal. Jetzt wird das nächste, millionenschwere Projekt in Angriff genommen.