Rotary Club Landshut startet Weihnachtstombola

Viele Lose für großartige Hilfe

Am Donnerstag hat der Landshuter Rotaryclub seine Weihnachtstombola gestartet. 43.000 Lose werden nun an den Buden vor dem Landshuter Rathaus zum Preis von einem Euro an die Passanten verkauft. Als Gewinne locken drei Hauptpreise, darunter ein Mercedes A-Klasse im Wert von 30.000 Euro, neun Tagespreise und weit über 5.000 Sofortgewinne. Das Besondere ist, dass jedes Los, also auch eine Niete, am Ende den Hauptpreis gewinnen kann. Dafür müssen Sie ganz einfach Ihren Namen und die Telefonnummer auf der Rückseite aller Lose notieren und in die Sammelbox einwerfen. Mit 85% des Reingewinns werden dann wieder bedürftige oder in Not geratene Familien oder Personen aus der Region unterstützt. Der Rest geht gezielt an Projekte in armen Regionen.

Alle Gewinne werden durch Mitglieder oder Firmen gespendet. Die Rotary Weihnachtstombola geht noch bis zum Samstag, den 7. Dezember.