Regierungspräsident Haselbeck übergibt Meisterbriefe und Meisterpreise Landshut

Meisterbriefe für 69 Landwirte.

Am Freitag hat Regierungspräsident Rainer Haselbeck diese im alten Rathausprunksaal in Landshut an die Absolventinnen und Absolventen übergeben. Die frischgebackenen Meisterinnen und Meister haben in Niederbayern in der Regel nach dem Besuch der Landwirtschaftsschule ihre Meisterprüfung abgelegt. Die dreiteilige Prüfung verlangt aktuelles Wissen und Fähigkeiten im Bereich der Produktionstechnik, der Führung landwirtschaftlicher Betriebe sowie der Ausbildung von Lehrlingen. Erstmal wurde im Rahmen der Veranstaltung auch die Meisterpreise der Bayerischen Staatsregierung an die Besten des Jahrgangs übergeben.