Realschule Rottenburg ausgezeichnet als „MINT-freundliche Schule“

„Digitale Schule“

Nun darf sich die Realschule Rottenburg auch über diese Auszeichnung freuen. In Bayern sind es nun insgesamt 87 „Digitale Schulen“. Die bayerischen Digitalen Schulen sind die deutschlandweite Spitze bei der Digitalisierung, so der Vorsitzende der Initiative „MINT Zukunft schaffen“. Und auch als „MINT-freundliche Schule“ wurde die Realschule wieder ausgezeichnet. Diesen Titel trägt sie bereits seit drei Jahren. Um dafür ausgezeichnet zu werden, muss die Schule mindestens 10 von 14 Kriterien erfüllen – und zwar in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. In Niederbayern sind es bereits 38 Schulen, die diese Kriterien erfüllen.