Preisübergabe der Aktion „Innenstadthelden“ Landshut

Am Freitag fand vor dem Chocolat in der Landshuter Neustadt die Preisverleihung der Aktion „Innenstadthelden“ statt. Das Paar Andreas Selwitschka und Waltraud Farny haben mit 480 Stimmen nicht nur den ersten Preis der Kategorie Video gewonnen. Der Hauptpreis war ein Pralinen-Jahresabo von der Chocolat Manufaktur im Wert von 350 Euro. Diesen Preis spendeten die beiden Gewinner an die Kinderpalliativ Station des Kinderkrankenhauses Landshut. In ihrem Video inszenierten sie tanzend einen Einkauf von Tanzschuhen in einem Fachgeschäft. Die Gewinnerin der Kategorie Foto erhielt eine von Oberpaur gestiftete 395 Euro Tasche.