Plötzliches Fischsterben in Langquaid: Bewohner helfen zusammen

Ein großes Fischsterben zog sich letzte Woche entlang der Großen Laber von Sandsbach nach Schierling. Ein trauriges Ereignis, dem sich einige Lanquaider entgegenstellten. So konnten sie einen großen Teil des Fischbestands retten. Andreas Reichelt berichtet vom beherzten Eingreifen der Helfer.