Personalproblematik bei der Polizei weiter aktuell (Landshut)

Personalproblematik weiter aktuell

Eine weiterhin schwierige Personalsituation, aber dennoch viel Motivation bei der Bewältigung des täglichen Einsatzgeschehens: So lässt sich das Jahr 2019 aus Sicht der Polizeiinspektion Landshut zusammenfassen. So seien die Einsätze „gefühlt gestiegen“. Dies sei vor allem den zunehmenden Demonstrationen geschuldet. Aber auch bei großen Sportereignissen waren die Einsatzkräfte in der Vergangenheit stark eingebunden. Eine deutliche Verbesserung allerdings hat die Polizei Landshut bei der technischen Ausstattung erfahren – so ist jede Streife mittlerweile mit einer mobilen Einsatzausrüstung unterwegs. Große Hoffnung setzen die Polizisten auch in die sogenannten „Body Cams“. Wie sich bei den bisherigen Einsätzen gezeigt habe – sei die Zahl der Angriffe gegenüber Polizisten gesunken.