NiF Vorstellung des neuen Porsche Taycan auf der Burg Trausnitz (Landshut)

Erster rein elektrischer Porsche vorgestellt.

Am vergangenen Samstag ist auf der Landshuter Burg Trausnitz der Posche Taycan vorgestellt worden. Für seinen Antrieb sorgen zwei Elektromotoren, daher kommt er mit einem Allradantrieb. Eine Besonderheit des Autos ist, dass es ein Zweigang-Getriebe an der Hinterachse hat. Dieses soll die Effizienz des Elektromotors erhöhen. Die Batterie des Elektrowagens arbeitet mit 800 V statt wie üblich mit 400 V. Das sorgt für eine höhere Ladeleistung. Der Porsche erscheint in drei Modellen: Taycan 4S, Turbo und Turbo S.