Neuer Leiter BMW-Werk Dingolfing

Dingolfinger BMW Werk unter neuer Führung

 Christoph Schröder wird neuer Leiter des BMW Group Werks Dingolfing. Ab den 1. November führt der 54-jährige die Geschäfte am größten europäischen Fertigungsstandort. Er folgt in dieser Funktion auf Ilka Horstmeier, die zum gleichen Zeitpunkt als Mitglied des Vorstands der BMW AG das Ressort Personal- und Sozialwesen sowie die Rolle der Arbeitsdirektorin übernimmt. Horstmeier hatte die Position als Dingolfinger Werksleiterin damit seit einem Jahr inne. Der Nachfolger, Christoph Schröder, war zuvor 26 Jahre als Geschäftsführer der BMW Motoren GmbH im österreichischen Steyr tätig.