Landshuter Einzelhändler will Standbetreibern unter die Arme greifen

Die Weihnachtsmärkte in ganz Bayern fallen dieses Jahr wieder flach. Natürlich werden Besucher alles andere als glücklich darüber sein. Aber besonders betroffen sind davon vor allem die Standbetreiber. Viele kämpfen wegen der Corona-Pandemie schon länger um ihre Existenz. Deshalb möchte Olaf Minet, Einzelhändler aus Landshut, den Betroffenen jetzt unter die Arme greifen.