Kreistag Landshut zum Gymnasium Ergolding und Neubau Landratsamt

Landrat Peter Dreier bittet die Mitbürger um Geduld, Rücksicht und Disziplin

Anlässlich der gestiegenen Covid-19-Fallzahlen im Landkreis Landshut fasste er in der Kreistagssitzung am Montag die geltenden Regeln zusammen. Auch die Vergrößerung des Ergoldinger Gymnasiums auf 4 Züge und eine Erweiterung zu einem G9-Gymnasium wurden bestätigt. Die Bauarbeiten sollen spätestens bis zum Beginn von G9 im Jahr 2025 abgeschlossen sein. Im letzten Tagesordnungspunkt wurde der geplante Neubau des Landratsamtes vorgestellt. Das sternförmige, offene und helle Gebäude wird voraussichtlich ab Mitte nächsten Jahres in Essenbach errichtet.