Jugendkulturwochen 2020 starten in Landshut

Jugendkulturwochen starten

Vom 2. Bis 27. März finden in Landshut wieder die Jugendkulturwochen statt. In diesem Wettbewerb stellen 570 Jugendliche die Ergebnisse ihrer Freizeit zur Schau und können dabei sogar ein Preisgeld gewinnen. Auf dem Programm stehen verschiedene Musikabende, Tanzabende, Kunst- und Handwerksabende sowie gemischte Abende. Teilnehmen Jeder zwischen 12 und 21 Jahren und im Stadtgebiet wohnt, zur Schule geht oder hier eine Ausbildung machen. Der mittlerweile 37 Wettbewerb ist eine Veranstaltung der Stadt Landshut und der Josef-Stanglmayer-Stiftung. Seit dem Startschuss 1984 haben bereits 23.000 Jugendliche teilgenommen. Der Eintritt für die verschiedenen Abende ist frei. Die genauen Orte und Zeitpunkte der Veranstaltungen sowie das Anmeldeformular finden Sie auf www.jugend-gestaltet-freizeit.de.