Hobbyfilmer Kenwright filmt 12 Monate am ehemaligen Truppenübungsgelände

Die malerische Landschaft des ehemaligen Standortübungsgeländes über die Jahreszeiten begleiten – genau das hat sich Charles Kenwright vorgenommen. In den letzten Jahren hat er dutzende Aufnahmen mit einer Kamera, einer Drohne und Mikrofonen gemacht und verarbeitet diese nun zu einem 60 Minuten langen Film über das Übungsgelände in Stallwang bei Landshut.