Für mehr Verkehrssicherheit: ADAC checkt Autos in Landshut vom 25.05.22

Einmal jährlich sollte man sein Auto im Kundendienst durchchecken lassen. Alle zwei Jahre kommt dann der TÜV dran, der ebenfalls prüft, ob das Auto noch Fahrtauglich ist. Wer sein Fahrwerk gerne zusätzlich auf den Prüfstand stellen möchte, für den gab es diese Woche in Landshut einen extra Prüfdienst.