Feierliche Eröffnung der 70. Festspiele Europäische Wochen

Schon 70 Jahre alt, aber kein bisschen leise, langweilig oder lustlos. Ganz im Gegenteil. Das europaweit wohl einzigartige Festpielevent „Europäische Wochen Passau“ hat es wie kaum eine andere Veranstaltung im Dreiländereck Bayern/ Österreich/ Tschechien geschafft, Kultur, Politik und Gesellschaft so hochklassig über Jahrzehnte zu verbinden. Und zwar für Jedermann. Insbesondere in Zeiten wie diesen… erst Corona und jetzt der Russland-Ukraine-Konflikt mit seinen Auswirkungen. Genau das und noch viel mehr wird hier in und um Passau seit dem 17. Juni und noch bis zum 24. Juli thematisiert. Christiane Allinger und Sebastian Wührer waren für uns bei der offiziellen Eröffnung an der Passauer Ortsspitze dabei.