Eröffnung Landshuter Krippenweg + Eröffnung Konzertreihe durch Turmbläser

Folge dem Stern zu den Krippen in Landshut

Unter diesem Motto hat am Freitag die feierliche Eröffnung des Landshuter Krippenweges in der Dominikanerkirche am Regierungsplatz stattgefunden. Die Hauptausstellung zeigt jedes Jahr wechselnde Krippen in den unterschiedlichsten Größen und Materialien – und das schon seit über 20 Jahren. Durch die weihnachtlich geschmückten Gassen führt der Weg nun bis zum 6. Januar von Krippe zu Krippe. Am Sonntag eröffneten dann die Landshuter Turmbläser die Konzertreihe in der Dominikanerkirche. Um 17 Uhr stimmten die Musiker zusammen mit einem abwechslungsreichen Programm auf die Weihnachtszeit ein. Bereits seit Jahrzehnten umrahmt das Bläserensemble festliche Anlässe und Konzertveranstaltungen – daher durften sie auch bei diesem feierlichen Anlass nicht fehlen.