Engpass bei Blutkonserven – Bayerisches Rotes Kreuz ruft zum Spenden auf!

Die Corona-Krise wirkt sich mittlerweile auf fast alle Lebensbereiche aus. Aus Angst vor einer Infektion mit dem Virus gehen aktuell nur sehr wenig Menschen zur Blutspende – die Folge: Spürbare Engpässe in Kliniken und Arztpraxen. Experten rufen deshalb dazu auf, auch weiterhin Blut zu spenden.