Eisbären Regensburg gewinnen das Ostbayernderby gegen EV Landshut

Für den formstarken EV Landshut stand am Dienstagabend das Ostbayernderby gegen die Eisbären Regensburg auf dem Plan. Vor über 4.700 Zuschauern in der ausverkauften Donau-Arena gab es für den EVL aber leider keine Punkte zu holen. Nach hart umkämpften 60 Minuten mussten sich die Gäste mit 2:4 geschlagen geben.