Dingolfinger Halbmarathon 2021 abgesagt

Auch für 2021 ist die beliebte Laufaktion abgesagt worden. Laut dem TVD-Vorsitzenden Toni Kiebler ist ein Halbmarathon Light ohne das attraktive Umfeld und Rahmenprogramm nicht denkbar. Wer dennoch den Dingolfinger Halbmarathon mit den gewohnten Distanzen absolvieren möchte, kann trotzdem etwas machen. Im Juni gibt es die Aktion „Alleine zusammen“. Dabei laufen und walken die Teilnehmer alleine und spenden so für die Kinderkrebshilfe Dingolfing-Landau-Landshut. Im vergangenen Jahr konnten hier 10.000 Euro für den guten Zweck gesammelt werden. Alle Infos zur Laufaktion „Alleine zusammen“ gibt es auf www.halbmarathon-dingolfing.de.