Die neue Saison des EVL rückt näher

Nach der gestrigen Teampräsentation auf der Dult hat der EV Landshut am heutigen Dienstag im Rahmen einer Pressekonferenz auf das weitere Programm der Vorbereitung vorausgeblickt. Der Zeitplan für das erste Saisonheimspiel am 18. Oktober kann – Stand jetzt – gehalten werden. Jetzt geht’s aber erst mal ins Trainingslager nach Schottland. Eine kleine Hiobsbotschaft gibt’s allerdings aktuell: Max Brandl erlitt beim Turnier in Dresden einen Innenbandriss und fällt etwa sechs bis acht Wochen aus.