Corona-Update für das Sendegebiet von Niederbayern TV Landshut

Flächendeckender Corona-Anstieg

Aufgrund der zunehmenden Corona-Zahlen in Stadt und Landkreis Landshut ist das Landratsamt Landshut nur noch nach Terminvereinbarung für die Öffentlichkeit zugänglich. In beiden Regionen befinden sich die Zahlen weit über der 50er-Inzidenz. Mit über 120 Fällen pro 100.000 Einwohnern hat der Landkreis Landshut einen der höchsten Werte in Niederbayern.Auch in den Nachbarlandkreisen Freising und Dingolfing-Landau liegt der Wert im roten Bereich der Corona-Ampel.Nur der Landkreis Kelheim liegt in der 7-Tage-Inzidenz immer noch im gelben Bereich. Mit 32,5 Fällen pro 100.000 Einwohnern sind die Zahlen im Vergleich zu den umliegenden Landkreisen relativ niedrig.