Besichtigung des neuen Jugendamts in Landshut

Rathaus 2 fertig

Am Donnerstag wurde das fertiggestellte Verwaltungsgebäude, dass als Erweiterung des Rathauses 2 dient, zur Besichtigung freigegeben. Das aus dem Jahr 1960 stammende Gebäude wurde vor gut zwei Jahren umgebaut und ist nun barrierefrei. Es verfügt über 53 neue Büros und Besprechungszimmer und wurde bereits vor allem vom Jugendamt bezogen. Um die Sicherheit des Brandschutzes gewährleisten zu können, verfügt das Gebäude auch über ein Treppenhaus. Die Investitionskosten beliefen sich auf rund 4 Millionen Euro.