Autohaus Ostermaier investiert Millionen

Die niederbayerische Autofamilie Ostermaier hat kürzlich bei einer Pressekonferenz in Vilsbiburg ihre Strategie für die kommenden Jahre vorgestellt. Die Themen waren unter anderem Investitionen in Millionenhöhe, sowie Personalentscheidungen. Dabei ging es um den Neubau eines Karosserie- und Lackzentrums, sowie um die Entstehung neuer Arbeitsplätze.