Aufruhe am Landshuter Flüchtlingsunterkunft

Mm Mittwochnachmittag wurden die Einsatzkräfte gerufen habe, da mehrere Bewohner am Bauzaun rüttelten. Grund für den kleinen Aufstand sei die schon seit ca. 4 Wochen anhaltende Quarantäne in der sich die 144 gemeldeten Bewohner befinden. Diese ist noch bis 8. Juni angesetzt. Bei den letzten Reihentestungen am vergangenen Sonntag und Montag waren die meisten der Bewohner negativ. Mehr dazu in dieser Nachricht: