Anna Schaffelhuber ist Para-Sportlerin des Jahrzehnts

Deutschlands Para-Sportlerin des Jahrzehnts

Anna Schaffelhuber aus Bayerbach bei Ergoldsbach hat sie alle: jede Menge Goldmedaillen und gleich mehrere Weltmeistertitel. Und jetzt hat die Monoskifahrerin noch einen Titel bekommen: Sie ist zu „Deutschlands Para-Sportlerin des Jahrzehnts“ gewählt worden. Ende November 2019 hatte Schaffelhuber ihre Erfolgskarriere im Alter von 26 Jahren beendet. Mit sieben Gold-, einer Silber- und einer Bronzemedaille bei den Paralympics, elf WM-Titeln, sechs Gesamtweltcupsiegen und fünf Siegen bei der Wahl zur „deutschen Para-Sportlerin des Jahres“ ist ihre Erfolgskarriere einmalig.