Aktueller Sachstand zu Grundwasserwanne Ohu (Niederaichbach)

Freie Fahrt erst in drei Jahren

Viele Autofahrer wünschen sich, von der B15 neu direkt auf die A92 zu fahren – ohne zwischendurch auf eine normale Straße fahren zu müssen. Bis die neue Bundesstraße allerdings komplett bis zur Autobahn geht, dauert es noch. Denn dafür muss eine Grundwasserwanne gebaut werden, da die Unterquerung der A92 durch die B15 neu komplett im Grundwasser liegt. Der Weiterbau wurde an eine Arbeitsgemeinschaft der Firmen IMPLENIA und FAHRNER vergeben. Die Arbeiten werden Anfang April diesen Jahres beginnen. Die Fertigstellung der Grundwasserwanne ist für Ende 2023 geplant.